SchülerGang
 

Besonders beliebt sind die Detmolder Erlebnisführungen bei Schülern. Die StadtGänge werden altersgerecht für  Kindergarten-Kinder bis zur 5.Klasse durchgeführt. Die Kinder freuen sich über 90 Minuten spannende und lebendige Geschichtsvermittlung.

Ob auf Klassenfahrten oder zur Vertiefung des Schulstoffes, ob tagsüber oder eine aufregende Nachtführung in den Kirchturm: Daniel Wahren begeistert durch seinen Umgang mit Kindern und Jugendlichen. Schwerpunkte sind: Wann war das Mittelalter und warum heißt es so? Feudalismus und Demokratie, Wappen, Architektur (Mittelalter und Renaissance), Berufe, Verteidigungsmöglichkeiten der mittelalterlichen Stadt usw. Durch mittelalterliche Musik, altertümliche Kleidung sowie das Betreten einiger Gebäude werden Kinder von Geschichte(n) gefesselt und erinnern sich durch viele Sinneseindrücke besser an das Gehörte.

Das tolle daran: Jede Schulklasse zahlt nur den halben Preis eines „normalen“ StadtGanges: 90 €.



Vielen Dank für die spannende und interessante Mittelalterliche Führung durch Detmold. Wir haben viele Informationen und bleibende Eindrücke erhalten. Besonders gerne gingen die Kinder auf Erkundungssuche nach der lippischen Rose und singen dabei das Lied vom Rattenfänger!  Lehrerinnen einer 4. Klasse

Öffentlicher Termin: 24. Juli 2019 14 Uhr ab Marktplatz Detmold

im Rahmen der Kinderferienspiele am 

Anmeldung im Jugendamt unter (05231) 977971